Qualität leben

Qualität leben bedeutet, Prozesse, Arbeitsbereiche und die gesamtorganisatorische Einheit auf die definierte Qualität hin zu prüfen und bei Bedarf zu verbessern.


Aus diesem Grund finden jährlich interne und externe Audits statt. Diese Audits werden von den internen Qualitätsmanagern und Qualitätsbeauftragten bzw. durch externe Auditoren durchgeführt und stellen sicher, dass die Einhaltung der Qualitätskriterien vom Management bis hin zur Pflegeperson vor Ort als oberste Priorität verstanden wird.

Um Informationen über die Zufriedenheit zu erhalten, führen die Humanocare und die von ihr geführten Betriebe regelmäßig Bewohner-, Angehörigen- und Mitarbeiterbefragungen durch.

So können Verbesserungspotentiale identifiziert und als Folge Maßnahmen eingeleitet werden.

Unsere Unterstützung im Qualitätsmanagement umfasst:

  • Einführung von Qualitätsmanagementsystemen (z.B. ISO)
  • Analyse der Ergebnisqualität
  • Entwicklung individueller Messinstrumente
  • Benchmarking
  • Einführung von Risikomanagement
  • Verbesserungsmanagement